Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Auswahl speichernDetails einblenden
SUCHE
KONTAKT

0 2641 / 40 35
info@kfz-ahrweiler.de

„Freie Fahrt für gutes Licht“

Autolicht – hell, gezielt, sicher. So wünschen sich Fahrer die Beleuchtung. An den Licht-Innovationen der Fahrzeuge schrauben Jahr für Jahr die Lampenhersteller, für das reibungslose Funktionieren sind die Besitzer selbst verantwortlich.

Damit stehen sie aber keineswegs allein im Dunkeln. Hilfestellung geben seit über 60 Jahren die Meisterwerkstätten der KFZ Innung während des jährlichen Licht-Tests im Oktober.

Alle Autobesitzer sind auch in diesem Jahr unter dem Motto „Freie Fahrt für gutes Licht“ eingeladen, die Lichtanlage ihrer Fahrzeuge in den Kfz-Meisterbetrieben kostenlos überprüfen zu lassen.

 

Viele Blender, viele Einäugige

Die Verkehrssicherheitsaktion tut not. Im vergangenen Jahr fuhr jedes dritte Auto mit mangelhafter Beleuchtung, jedes zehnte Fahrzeug war als Blender unterwegs.

Die Mängelliste führen mit 21,3 Prozent defekte Hauptscheinwerfer an, gefolgt von Blendern, zu niedrig eingestellten  Scheinwerfern und mangelhaften Rücklichtern.

 

 

Mehr Sicherheit, mehr Auto

Der Licht-Test bringt Sicherheit und mit etwas Glück vielleicht auch ein neues Auto. Aktions-Partner Renault verlost einen Mégane Energy TCe 130 EDC mit 132 PS im Wert von 28 960 Euro. Das Procedere ist denkbar einfach: Wer die Fragen auf dem Flyer in der KFZ Werkstatt ausfüllt, kann auf den Gewinn hoffen. Die Teilnahme ist ab Oktober auch online unter www.licht-test.de möglich.

Weitere Informationen rund um den Licht-Test auf der Webseite www.licht-test.de.